Funktion

Die Grundstücksverwertung kann folgende Funktionen haben:

  • Spezialexekution
    • Grundstückverwertung aufgrund einer Betreibung auf Pfändung
    • Grundstückverwertung aufgrund einer Betreibung auf Pfandverwertung
    • Grundstückverwertung aufgrund einer Spezialliquidation (nach Konkurseinstellung mangels Aktiven, aufgrund eines Gläubigerantrags)
  • Generalexekution
    • Grundstückverwertung im Konkursverfahren

Drucken / Weiterempfehlen: