Steigerungsvorbereitung

Einleitung

Wurde die Verwertung nicht aufgeschoben, so hat das Betreibungsamt die erforderlichen Vorbereitungsmassnahmen zu treffen:

Vorbereitungsfehler

Betroffene können Vorbereitungsfehler des Betreibungsamtes mittels Beschwerde rügen (vgl. SchKG 17; BGE 121 III 199).

Drucken / Weiterempfehlen: