Rechtsnatur

  • Zustimmungsbedürftige Verfügung der Konkursverwaltung
    • Es gelten grundsätzlich die verwaltungsrechtlichen Regeln
    • Nur eine analoge Anwendung der vertragsrechtlichen Regeln über Offerte und Akzept kann aber der speziellen Natur des Freihandverkaufs gerecht werden

Drucken / Weiterempfehlen: